Wolfgang Aulbach: Ausstellung vom 8. April – 20. Mai 2018 - Galerie Capriola

Direkt zum Seiteninhalt

Wolfgang Aulbach: Ausstellung vom 8. April – 20. Mai 2018

Der 61-jährige Künstler lebt und arbeitet als Bildhauer, Maler und Grafiker in Aschaffenburg. Er hat sich mit seiner konsequenten Formensprache und seiner unverwechselbaren Arbeitsweise nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch im außereuropäischen Ausland, z.B. in New York und Peking einen internationalen Ruf erworben.
Besonders seine – auf den ersten Blick roh bearbeiteten Skulpturen – zeigen Themen, die er mit hintergründigem Humor umsetzt. Inzwischen weichen die früheren reliefartigen Werke oft differenzierten Arbeiten, die er einfühlsam in Farbe fasst. Die Größe der Figuren variiert dabei von Kleinformaten bis zu lebensgroßen Arbeiten.
In dieser Ausstellung werden neue Werke vorgestellt, die zum Teil speziell für diese Präsentation entstanden sind.
Seine Arbeiten befinden sich in zahlreichen Museen und Sammlungen im In- und Ausland.

Die Vernissage findet am Sonntag, 8. April 2018 von 15–18 Uhr statt.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Öffnungszeiten. Weitere Bilder und Preise erhalten Sie auf Anfrage unter E-Mail galerie@capriola.de.

Zurück zum Seiteninhalt